Fotoausstellung Fernweh

So fern wie die Länder und Menschen, von denen sie erzählen, so weit weg von jeglicher Beliebigkeit sind auch die Fotografien von Jean-Luc Grossmann, Marco Polesana und Pascal Richard. Zwar fehlt es den farbigen und schwarzweissen Aufnahmen nicht an formaler Qualität, doch haben sich die Fotografen bei keinem ihrer Bilder auf die Wirkung eingängiger Ästhetik verlassen: Die Stärke ihrer Aufnahmen liegt in der Kunst, so von Begegnungen und Augenblicken zu erzählen, dass wir uns in fremde Welten versetzt fühlen und insgeheim Vorfreude auf unsere nächste Reise verspüren. Fotoausstellung in Zusammenarbeit mit Zürich Versicherung.

Using Format